Mirror of Discovery Banner.jpg

Außenteam

Aus Star Trek Online Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Star Trek Online, ist ein Außenteam eine Gruppe bestehend aus von bis zu 5 Spielercharakteren oder einer Gruppe bestehend aus dem Spielercharakter und vier Brückenoffizieren. Es wird meistens in Bodenmissionen der PvE Warteliste eingesetzt und wurde entworfen für Außenteams aus fünf Spielern, während einige Abenteuer & Schlachtzonen es dir erlauben, nur ein oder zwei Brückenoffiziere mitzunehmen.

Zusammensetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die "Wählen Sie ihr Außenteam"-Anzeige

Für gewöhnlich kann jeder Außenteamslot entweder mit einem deiner Brückenoffiziere oder mit anderen Spielern, mit denen du ein Team gebildet hast, belegt werden. Der Anführer eines Teams kann auch festlegen wie viel Slots jedem Spieler zugeordnet sind, z.B. wie viele Brückenoffiziere sie mitbringen können. Die Zusammenstellung deines Außenteams kann in dem "Wähle dein Außenteam" Dialog bestimmt werden, das bei jedem Umstieg auf eine Bodenkarte erscheint, welche ein Außenteam erlaubt. Es ist auch möglich ein Standard-Set von Brückenoffizieren festzulegen, welches dann automatisch als Vorauswahl im Außenteam Fenster erscheint und was außerdem im Charakterauswahl-Bildschirm hinter deinem Avatar erscheint bevor du dich ins Spiel einloggst. Zum Ändern des Standard-Außenteams, drücke "U" um deinen Status zu öffnen. Rechts neben dem Status-Tab gibt es einen weiteren Tab der "Stationen" heißt. Öffne diesen Tab, und du kannst links unten dein Standard-Außenteam wählen.

Steuerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Außenteam-UI: Während BOffs ihre Fähigkeiten automatisch verwenden, kann der Spieler diese auch manuell zu jedem Zeitpunkt verwenden.

In Bodenkämpfern haben Captains direkte Kontrolle über die Bewegungen der Brückenoffiziere. Die Spalte mit dem Teamstatus ganz links, ermöglicht Spielern die direkte Steuerung ihrer AI-gesteuerten Charaktere. Der Spieler kann Wegpunkte am Boden setzen, um seine Brückenoffiziere zu einen bestimmten Ort zu schicken. Der Spieler kann auch die "Angriffshaltung" jedes einzelnen Brückenoffiziers einstellen. Zu guter Letzt haben Spieler auch die direkte Kontrolle über die Fähigkeiten der Brückenoffiziere. Auf dem maximalen Rang (Faction FEDKDF.pngCommander, Faction Romulan Republic.pngSubcommander) stehen Brückenoffizieren vier Fähigkeiten zur Verfügung. Standardmäßig nutzen Brückenoffiziere ihre Fertigkeiten selbst. Allerdings können Spieler sie jederzeit manuell aktivieren oder die automatische Verwendung einer Fähigkeit deaktivieren durch einen Rechtsklick darauf (roter Hintergrund).

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]