Mirror of Discovery Banner.jpg

Fertigkeit: Sensorenanalyse

Aus Star Trek Online Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Secret Command Codes icon.png
Unvollständige oder fehlende Übersetzung.
Dieser Artikel oder Abschnitt beinhaltet Text aus dem englischen Wiki und wurde noch nicht oder nur teilweise übersetzt. Es wurden keine weiteren Informationen angegeben. Bitte Hilf uns dabei, den Artikel in Star Trek Online Wiki  zu übersetzen, aktualisieren oder mehr Informationen hinzuzufügen .

Übersicht

Sensor Analysis icon (Federation).png
Line fed.png
Sensor Analysis icon (Klingon).png
Line kdf.png
Sensor Analysis icon (Romulan).png
Line rom.png
Sensor Analysis icon (Federation).png
Line tos.png
No icon (Dominion).png
Line dom.png

Sensorenanalyse ist eine aktiver Schalter Fertigkeit von Föderation Forschungsschiffen, Klingonische Unterstützerschiffe, der Odyssey Forschungskreuzer und des Bortasqu' Kommandokreuzers. Sie ist auch vorhande bei dem Tal-Shiar-angepasster Zerstörer. Während der dessen eine Sensorensperre bei dem Ziel ausgelöst wird, bekommt der Spieler einen stapelbaren Effekt der entweder Beschädigung und Macht verursacht gegen einen Feind, oder die Heilung direkt auf Allierte erhöht.

Wenn du Sensorenanalyse auf ein Ziel anwendest, erzeugt Sie einen Effekt, der alle 3 Sekunden stapelt, zu einem Maximum von 6 Stapeln nach 18 weiteren Sekunden. To maintain the desired effect, the player must then hold sensor lock.

  • When targeting allies, the ability becomes a healing buff that grants a 5% buff to all heals, shield & hull, per stack; the maximum amount that one player can grant is +30% (5% x 6 stacks). (Note: you cannot target yourself)
  • Against enemies, the ability becomes a two-fold debuff. With every stack, your target receives +5% bonus damage & power drain (meaning they get a damage resistance debuff and energy drain resistance debuff); the maximum value is +30% (5% x 6 stacks). When the enemy target reaches 6 stack maximum, they also receive an additional 50% healing reduction to all of their incoming heals.

The lock gained through Sensor Analysis can be stopped through a number of different ways. The player may simply choose to break the lock, putting the ability on a 5 second cooldown. The target may exit the 10 km sensor radius; the target could also use a Placate ability, such as Ability:_Jam_Sensors.

BasisInformation[Quelltext bearbeiten]

  • Karriereweg: Alle
  • Örtlichkeit: Raum
  • Spielbeschreibung: Mit ihrem fortgeschrittenen Sensorenarray scannen Wissenschaftsschiffe ihrer Gegner und erhalten so einen Bonus auf Waffenschaden und Subsystem-Anvisierung gegen Feinde oder auf ihre Heilung und Schildheilung von anvisierten Verbündeten. Der Buff verbessert sich alle 3 Sekunden und kann bis zu 6 Mal gestapelt werden, solange Ihr Ziel sich innerhalb des Sensorradiusses befindet (10k).

Detailierte Information[Quelltext bearbeiten]

  • Anwendbar durch: Captain
  • System: Kein
  • Ziele: Allierte/Feinde (Nicht Selbst)
  • Angriffstyp: Buff/Debuff
  • Aktivierung: 0 Sekunden
  • Reichweite: 10km
  • Teilt sich Abklingzeit mit:
    • Keine
  • Startet Abklingzeit auf:
  • Modifiziert durch:

Diese Fertigkeit kann nicht modifiziert werden

  • Lernbar durch:
    • Kann nicht erlernt werden


Fertigkeiten Ränge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fertigkeit/Benutzerrang CD FPR Fertigkeiten-Effekte
N/A 5s N/A
  • Auf Allierte: +5% Bonus Heilung pro Stapel
  • Auf Feinde: +5% Bonus Schaden und Energieentzug pro Stapel
  • Auf Feinde: Wenn Debuff 6 Stapel erreicht, 50% Reduzierung auf alle eingehenden Heilungen
  • Selbst: Deaktiviert Tarnung wenn aktiv

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Prior to Season Nine, Sensor Analysis was a passive ability of Federation, Klingon and Romulan Science Vessels. While maintaining a target selection lock on an enemy less than 10km away, the Science Vessel obtained a stacking damage and drain ability buff against the targeted foe. The buff improved all damage and power drain abilities used against the enemy target by 3.33% for every 6 seconds the target lock was maintained. The buff stacked up to 10 times for a total of 33.3% of all damage and drain ability effectiveness after 60 seconds of maintaining the target lock. The Science Vessel lost the Sensor Analysis buff if the target broke 10km or if the Science Vessel lost the target lock in some other way.

Vorlage:BuiltInShipMech