Mission: Freund oder Feind

Aus Star Trek Online Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Faction KDF.png Freund oder Feind
EP - Friend or Foe (Alt).png
Gegeben von:
K'mtar
Min. Level:
7+
Wiederholbar:
Ja
Vorangeganen von:
“Menschenjagd”
Handlungsbogen:
Imperium
Veröffentlicht:
21. Mai 2013
Belohnungen
3120 Experience Point icon.png
Expertise:
1080 Expertise icon.png
Du erhälst die folgende Belohnung:

In Freund oder Feind setzt der Spieler K'mtars frühere Untersuchungen einer inneren Bedrohung des klingonischen Reiches fort, die von einer äußeren Macht beeinflusst wurde.


Zusammenfassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Anraten von K'mtar reisen Sie zum Vor-System, um Beweise dafür zu finden, dass das klingonische Reich eine interne Bedrohung hat, die von einer Außenmacht beeinflusst wird. Nach vielen Diskussionen, einigen Eingriffen des Tal Shiar sowie der Unterstützung durch die Romulanische Republik analysieren Sie das Frachtmanifest einer Yridianer-Raumstation, die offiziell für das klingonische Reich arbeitet und Waren von der Romulanisches Sternenimperium. Anschließend begeben Sie sich in die Erste Stadt, um Worf über die Zusammenarbeit des Tal Shiar mit einem klingonischen Großen Haus und eine mögliche Bedrohung seines Lebens zu informieren.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Missionstext[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als ich Botschafter war, habe ich viele Belege dafür aufdecken können, dass die Großen Häuser durch fremde Einflüsse korrumpiert wurden und sich gegen das Imperium verschworen haben. Ich kam der Wahrheit zunahe und wurde zur Strafe nach Rura Penthe verbannt.

Der Flüchtling, Drake, schlug vor, ins Vor-System zu reisen. Dort hoffen wir Beweise zu finden. die die interne Gefahr für das Reich aufzudecken helfen.

Ziel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Begeben Sie sich ins Vor-System, das sich im Beta-Quadranten befindet.

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Vor-System untersuchen
  • Freund oder Feind
    • Lagebericht
    • Station untersuchen
      • Der Station nähern
      • Die Station kontaktieren
      • Warnschuss abfeuern
      • Stationsprotokolle anfordern
      • Zerstören Sie die Stationsabwehr
    • Schiff im Anflug (0:08)
    • Antworten Sie auf den Ruf der Romulaner
    • Das romulanische Schiff untersuchen
    • Romulaner besiegen
    • I.R.W. Solius besiegen
    • Republikanisches Schiff rufen
    • System verlassen
    • Beweise besprechen
    • Mit Worf auf Qo'noS treffen
  • Bei K'mtar Bericht erstatten
  • Rufen Sie die klingonischen Verteidigungsstreitkräfte und erstatten Sie Bericht

NSCs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


NSC Raumschiffe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Quelltext bearbeiten]

Für diese Mission erhält man keine Auszeichnungen.

Walkthrough

Für diese Mission gibt es noch keine Walkthrough. Hilf STOWiki indem du hier eine schreibst.

Mission wiederholen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Mission kann durch Mission Wiederholen wiederholt werden, obwohl die Belohnungen für den Abschluss verringert werden können. Die Skalierung von Gegenstand auf ein dem Spieler angemessenes Level (Skalierende Belohnungen) wie folgt:

Level Rang FP Exp Mark <>
10–19 Lt. Commander 1158 675 IV
20–29 Commander 1552 1338 VI
30–39 Captain 1743 1878 VIII
40–44
45–49
Brigadier General
Major General
1935 1856 X
50 Lieutenant General . . XI


Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nachdem Sie mit Worf in Erste Stadt gesprochen haben, müssen Sie K'mtar über den Abschnitt Interaktion mit niedriger Priorität der Standardbenutzeroberfläche (in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms) kontaktieren.
a · d · b
Alle Sternenflotte Fraktionen Nur Sternenflotte
Faction KDF.png Nur Klingonische Verteidigungsstreitmacht
Faction Romulan Republic.png Nur für Romulanische Republik
Faction Dominion.png Nur für Dominion
Faction Khitomer.png Fraktionsübergreifend
Mission verfügbar Seiteninhalt: In der ganzen Galaxie
Siehe auch: Besondere EpisodenPatrouilleEntfernte MissionenSondereinheit Operationen