Spiegeluniversum

Aus Star Trek Online Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Bajoranische Stadt von Hathon, wie sie im Spiegeluniversum erscheint
Terok Nor und Leeta wie sie im Spiegeluniversum erscheinen

Spiegeluniversum ist die inoffizielle Bezeichnung für das parallele Universum aus dem das Terranisches Imperium und die Klingonisch-Cardassianische Allianz abstammt. Im Gegensatz zu dem "Primären" Realität, veränderte sich der Lauf der Geschichte in dem Zeitraum der frühen Erdgeschichte (und vielleicht auch anderer Planeten). Die Menschheit stieg nicht zu einem respektierten Mitglied in einer interstellaren Allianz von Gleichgesinnten auf, aber ein Totalitäres Regime unterdrückt anderer Rassen durch brutale Gewalt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für weitere Informationen siehe Terranisches Imperium und Klingonisch-Cardassianische Allianz.

Es wurde kein Datum der Divergenz zwischen der Primär-Zeitlinie und dem Spiegeluniversum festgestellt, obwohl es wahrscheinlich auf das 16. Jahrhundert zurückgeht, wenn es eines gibt, wobei das Terranische Reich mindestens auf das 20. Jahrhundert zurückgeht.

Der Tag des ersten Kontakts der Menschheit mit einer außerirdischen Rasse fand noch 2063 mit den Vulkaniern statt, obwohl Zefram Cochrane in dieser Zeitlinie die Vulkanier erschoss und die Menschen das vulkanische Schiff und seine Technologie ergriffen. Das terranische Reich breitete sich schnell über die Sterne aus und eroberte im 22. Jahrhundert Vulkan, Andoria, Tellar Prime, Bajor, Denobula und Gorlan.

Die eroberten Rassen der Menschheit begannen gegen das Imperium zu rebellieren, aber seine Herrschaft wurde von der vertriebenen U.S.S. Defiant von dem Primär-Universums 23. Jahrhundert gerettet. Mit der fortschrittlichen Technologie der Zukunft konnte das Imperium den gesamten bekannten Raum erobern, einschließlich der Unbewohnbarkeit von Qo'noS.


In 2256 tauschten die U.S.S. Discovery und I.S.S. Discovery die Plätze, obwohl die I.S.S. Discovery (zusammen mit einer kleinen klingonischen Flotte) ebenfalls rechtzeitig verschoben wurde und sendete es ins Jahr 2410. Es wurde nach 2256 im Hauptuniversum zurückgebracht, kurz bevor es von Klingonen zerstört wurde; ihr Captain, blieb jedoch in 2410 auf freiem Fuß.

Im Jahr 2267 tauschte ein Transporterunfall James T. Kirk mit seinem Gegenüber aus. Der Einfluss des Prime Universe Kirk auf das Spiegeluniversum führte dazu, dass Spock die Kontrolle über das Empire übernahm und es zu friedlich und wohlwollend reformierte. Dies führte jedoch zu einer Schwächung des Reiches und ermöglichte es der klingonisch-cardassianischen Allianz, sich zu erheben, um es herauszufordern. Die klingonisch-cardassianische Allianz erobert schließlich Mitte des 24. Jahrhunderts das gesamte Reich, wobei die ehemaligen terranischen Herrscher zu Sklaven werden. Bajor tritt später der Allianz bei.

In den 2370er Jahren machen Menschen aus dem Hauptuniversum eine Reihe von "Überkreuzungen" zwischen den Realitäten und beginnen eine Kette von Ereignissen, die dazu führen, dass die terranischen Sklaven von Terok Nor gegen sie rebellieren die Allianz und Terok Nor wieder einnehmen. Die Rebellion schafft es, die Pläne für die U.S.S. Defiant zu stehlen und die I.S.S. Defiant. In Kombination mit einem gestohlenen klingonischen Tarnung gelingt es den Terranern, die Streitkräfte der Allianz abzuwehren.

Bis zum 25. Jahrhundert ist die Allianz einem neu reformierten Terranischen Reich zum Opfer gefallen. Es ist so totalitär wie zuvor und obwohl es Nicht-Terranern wie Leeta erlaubt, in seinen Reihen zu dienen, behält es ihnen und Außenstehenden gegenüber immer noch eine höchst fremdenfeindliche Haltung bei. Es beginnt auch Einfälle in das Hauptuniversum und schmiedet ein Bündnis mit dem Wahren Weg. Die Kugel der Möglichkeiten, die zu einem unbekannten Zeitpunkt aus dem Spiegeluniversum entnommen wurde, wird zum Spiegel Bajor zurückgebracht, um den Aufstieg von Captain Leeta zu unterstützen.

In 2410 wird die Geschichte des Spiegeluniversums erheblich verändert, als Admiral Leeta die Ikoner in der Vergangenheit vor 200.000 Jahren besiegt und die Macht des Kaisers mit einer Kombination aus Zukunftstechnologie der Temporalen Befreiungsfront und Hilfe der Pah-Geister.

Besuch in Missionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Missionen beteiligt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe Terranisches Imperium#In Missionen beteiligt

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

a · d · b
Terranisches Imperium
Faction Terran Empire.png
Details Terranisches ImperiumImperiale Sternenflotte • TerranerSpiegeluniversum • Bajor • Terok Nor • Badlands • Badlands Kampfzone
Bodentruppen Terraner Fähnrich taktischer Offizier • Terraner Fähnrich technischer Officer • Terraner Ensign Medic • Terraner Lieutenant taktischer Offizier • Terraner Lieutenant technischer Offizier • Terraner Lieutenant Wissenschaftsoffizier • Spiegel Chief
Raumschiffe Terraner Danube Runabout • Terraner Peregrine-Jäger • Terraner Fregatte • Terraner Eskortschiff • Terran Armitage-Klasse-Eskortträger • Terraner ChimeraSchwerer Zerstörer • Terraner Prometheus-Klasse-Eskortschiff • Mobius Temporaler Zerstörer • Terraner Forschungsschiff • Terraner Intrepid-Klasse-Forschungsschiff • Terraner Multi-Missionen Explorer • Terraner Nebula-Klasse-Forschungsschiff • Terraner Rhode-Island-Forschungsschiff • Terraner Kreuzer • Terraner Kommandokreuzer • Terraner Galaxy-Klasse-Kreuzer • Terraner Galaxy-Dreadnought-Kreuzer • Terraner Odyssey-Dreadnought-Kreuzer • Temporaler Dreadnought
NSCs Leeta • Kaiserin
NSC Raumschiffe I.S.S. Enterprise • I.S.S. Fortuna • I.S.S. Kirk • I.S.S. London • I.S.S. O'Brien • I.S.S. Sato • I.S.S. Sisko • I.S.S. Spock • I.S.S. Stadi • I.S.S. Venture